14 May '11, 11pm

#WWF: Kernbrennstoffsteuer muss bleiben #antiAKW

Der europäische Emissionshandel erweist sich für die beteiligten Unternehmen weiterhin als lukratives Geschäft. Im Auftrag des WWF hat das Öko-Institut die kostenlose Zuteilung im EU-Emissionshandel wiederholt unter die Lupe genommen. Die aktuellen Analysen zeigen, dass die fünf größten deutschen Stromerzeuger durch die Einpreisung von kostenlos erhaltenen CO2-Zertifikaten in den Strompreis im Zeitraum von 2005 bis 2012 Zusatzgewinne von rund 38 Milliarden Euro erzielen. Besonders profitieren die Betreiber von Kernkraftwerken. Während sich Strom aus fossilen Kraftwerken durch den Emissionshandel verteuert hat, blieben die Produktionskosten für Strom aus Kernkraftwerken gleich. Durch den erhöhten Preis stieg die Gewinnmarge der Energieunternehmen, insbesondere für Strom aus Nuklearanlagen. Trotz der Extraeinnahmen werden die Betreiber nicht müde, über die vermeintliche Bela...

Full article: http://www.sonnenseite.com/index.php?pageID=6&article:oid...

Tweets

Energiewende kurbelt Wirtschaft an

sonnenseite.com 15 May '11, 1am

Die Katastrophe in Japan hat das öffentliche Bewusstsein wachgerüttelt. Gegen eine Energiewende spricht sich kaum jemand a...

Japan: Tepco bekommt Staatshilfe in Milliardenhöhe: + 14.05.2011 + 43 Milliarden Euro! Das ist die unglaublic...

Japan: Tepco bekommt Staatshilfe in Milliardenh...

sonnenseite.com 14 May '11, 5am

:: Japan: Tepco bekommt Staatshilfe in Milliardenhöhe + 14.05.2011 + 43 Milliarden Euro! Das ist die unglaubliche Summe mi...

Chinas Monopol bei Seltenen Erden bedroht Auto-...

sonnenseite.com 14 May '11, 3am

„Politik und Wirtschaft der Industriestaaten haben den strategischen Wert der Seltenen Erden viel zu lange nicht erkannt. ...

Gefährliche Atominvestitionen in Indien

sonnenseite.com 13 May '11, 10pm

:: Gefährliche Atominvestitionen in Indien + 14.05.2011 + Ungeachtet der Reaktorkatastrophe in Fukushima will Indien in ei...

Ausgepowert - Das Ende des Ölzeitalters als Chance via @AddThis

Ausgepowert - Das Ende des Ölzeitalters als Cha...

sonnenseite.com 15 May '11, 7am

Als hätte es das noch gebraucht, zeigt die Katastrophe von Fukushima einmal wieder, welche Höllenmaschinen wir in die Welt...

Elektroschrott: Müllberg wächst unaufhörlich

sonnenseite.com 10 May '11, 11pm

Verschmutzung, Verschwendung wertvoller Ressourcen und Krankheiten in Afrika und Asien: Das sind die Folgen des noch immer...

Tiefe Geothermie – Grundlastenergie der Zukunft?!

sonnenseite.com 08 May '11, 1am

Welchen Umfang und welche zeitliche Dimension das Atomausstiegsprogramm letztlich haben wird, ist noch unklar. Zweifelsohn...

Sechs Millionen Menschen leben mit Solarenergie

Sechs Millionen Menschen leben mit Solarenergie

sonnenseite.com 06 May '11, 6am

In Deutschland nutzen mehr als sechs Millionen Menschen die Kraft der Sonne und nehmen damit Ihre Strom- oder Wärmeversorg...

Energieautarkes Haus in Lehrte eröffnet

sonnenseite.com 07 May '11, 5am

In einer Projektgruppe haben Helma Eigenheimbau aus Lehrte, die Solifer Dach GmbH aus Freiberg in Sachsen und die Dresdner...

Atomkraftgegner befürchten inszenierten Blackou...

sonnenseite.com 22 May '11, 5am

:: Atomkraftgegner befürchten inszenierten Blackout + 22.05.2011 + Stromkonzerne verzichten auf zahlreiche konventionelle ...

TEPCOs Betrug - die Lehren aus Fukushima

sonnenseite.com 27 May '11, 4am

Schon wenige Stunden nach dem japanischen Erdbeben vom 11. März hat TEPCO von den Kernschmelzen in Fukushima gewusst und d...

Internationaler Tag der Biologischen Vielfalt: ...

sonnenseite.com 22 May '11, 5am

Er bietet beste Chancen, um die öffentliche Aufmerksamkeit darauf zu lenken, was auf dem Spiel steht. Die Vereinten Nation...

Fukushima: Kernschmelze in drei Reaktoren

sonnenseite.com 24 May '11, 6pm

Bei der Atomkatastrophe in Fukushima kam es nicht nur in Reaktor Eins, sondern auch in Nummer Zwei und Drei zur Kernschmel...

#Röttgen s wettbewerbsfeindliche #EEG-Novelle z...

sonnenseite.com 24 May '11, 6pm

Die gemeinnützige Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien (EUROSOLAR) lehnt die Verabschiedung der EEG-Novelle 20...