18 Oct '11, 1pm

Tiefseefischerei - subventioniert bis zum letzten Fisch?

Tiefseefischerei - subventioniert bis zum letzten Fisch? Ansichten dieses Artikels: Textansicht dieses Artikels Bildansicht dieses Artikels add2any Details zum Artikel: Artikel veröffentlicht am: 18.10.2011, Artikel veröffentlicht von: Sigrid Totz Greenpeace -Aktivisten haben am Montag im spanischen Hafen Vigo gegen eine der zerstörerischsten Fischereimethoden protestiert: die Tiefseefischerei. Schluss mit Subventionen schrieben sie an die Bordwand von vier spanischen Tiefseetrawlern. Details zu diesem Bild anzeigen Greenpeace -Aktivisten protestieren gegen die Subventionierung der zerstörerischen Tiefseefischerei Bildergalerie starten Die Tiefseefischerei ist ein Umweltskandal. Gleichzeitig ist sie ein Beispiel dafür, wie in der EU Steuergelder verschwendet werden. Denn diese Art der Fischerei ist teuer und unrentabel. Der Greenpeace -Report Bis zum letzten Fisch? wirft d...

Full article: http://www.greenpeace.de/themen/meere/nachrichten/artikel...

Tweets

Experten-Interview zur #Weltenährungwoche: Waru...

greenpeace.de 19 Oct '11, 12pm

Hungerkrise ist lösbar - wenn man will Ansichten dieses Artikels: Textansicht dieses Artikels Bildansicht dieses Artikels ...

Der neue Greenpeace-Einkaufsratgeber "Essen ohn...

greenpeace.de 21 Oct '11, 9am

Gentechnik auf dem Teller - das bekommt man hauptsächlich durch die Geflügelfleischbranche serviert. Firmen wie Sprehe, Vo...

Erfolg für den Schutz der #Haie: Kalifornischer...

greenpeace.de 11 Oct '11, 1pm

Erfolg für den Schutz der Haie Ansichten dieses Artikels: Textansicht dieses Artikels Bildansicht dieses Artikels add2any ...