31 Jul '17, 9am

AKW #Brokdorf darf wieder Strom produzieren

Kiel - Im Februar 2017 ist das Atomkraftwerk Brokdorf in Schleswig-Holstein wegen der anstehenden Jahresrevision vom Netz gegangen. Aufgrund einer ungewöhnlich starken Rostbildung an den Brennstäben dauerte die Revision mehr als fünf Monate. Jetzt darf das Kraftwerk wieder angefahren werden. Nach Abschluss der Revisionsarbeiten hat die Atomaufsicht in Schleswig-Holstein die Wiederinbetriebnahme des Atomkraftwerks (AKW) Brokdorf genehmigt. Das Kraftwerk darf aber nur noch mit reduzierter Leistung betrieben werden. Nach der Revision wieder am Netz ist zudem das AKW Isar 2 in Bayern. Im AKW Gundremmingen ist die Jahresrevision von Block C hingegen noch nicht abgeschlossen. AKW Brockdorf geht wieder ans Netz Die Atomaufsicht in Schleswig-Holstein hat die Zustimmung zum Wiederanfahren des AKWs Brokdorf erteilt. Nach Abschluss des jährlichen Brennelementwechsels und der dami...

Full article: http://www.iwr.de/news.php?id=34202

Tweets