26 Jun '17, 6am

via @IWR_News

Berlin – Vattenfall steigt durch eine Übernahme ins britische Endkundengeschäft von Strom und Gas ein. Erst kürzlich ist Vattenfall in Großbritannien in den Geschäftskundenmarkt eingetreten. Mit der Übernahme von Isupplyenergy, einem schnell wachsenden Versorgungsunternehmen, richtet sich Vattenfall nun auch an die Privatkunden im Vereinigten Königreich. Isupplyenergy wurde vor fünf Jahren gegründet, beschäftigt 170 Mitarbeiter und beliefert mehr als 120.000 Kunden mit Strom und Gas. Kundenorientierte Energielösungen auf Basis fossilfreier Brennstoffe Magnus Hall, CEO von Vattenfall, betont: „Wir wollen in Großbritannien wachsen und mit diesem Schritt können wir unseren Kundenstamm vergrößern. Gemeinsam mit Isupplyenergy können wir Privatkunden eine ganze Bandbreite von Energielösungen und -dienstleistungen anbieten.“ Martijn Hagens, bei Vattenfall f...

Full article: http://www.iwr.de/news.php?id=33948

Tweets