03 Apr '17, 2pm

Neue #Solar-#Crowdinvesting-#Plattform startet mit erstem #Photovoltaik-#Projekt in #Kenia

Neue Solar-Crowdinvesting-Plattform startet mit erstem Photovoltaik-Projekt in Kenia Die Photovoltaik-Installation ist für die Blumenfarm ein wichtiger Schritt hinsichtlich ihrer Umwelt- und Sozialpolitik Das Startup-Unternehmen ecoligo GmbH (Berlin) geht mit seiner Crowdinvesting-Plattform für Solar-Projekte in Entwicklungsländern online. Ab sofort können Privatanleger ihr Geld in eine Photovoltaik-Anlage mit 66 kW investieren, die Solarstrom für eine Blumenfarm in Thika (Kenia) erzeugt. ecoligo hat sich zum Ziel gesetzt, für dieses Vorhaben 107.000 Euro einzusammeln. Eine weitere PV-Anlage ist geplant. Zusammen sollen die beiden Systeme pro Jahr 184 Tonnen CO2-Emissionen einsparen. Investitionen ab 500 Euro möglich Ariya Leasing, ecoligos lokaler Projektpartner in Kenia, erhält zur Durchführung des Projektes einen Darlehensvertrag. „Ariya wird das Darlehen in Euro zurück...

Full article: http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/aktue...

Tweets