31 Oct '16, 7am

Indien will Marktführerschaft bei erneuerbaren Energien übernehmen https://t.co/iHSy58LrCU

Neu Delhi – Die Energiewende in Indien hat volle Fahrt aufgenommen. Unter Regierungschef Narendra Modi hat der Ausbau der erneuerbaren Energien höchste Priorität im Energiesektor erhalten. Künftig will das Land bei erneuerbaren Energien aber nicht mehr nur der Entwicklung anderer Staaten hinterherlaufen. Indien will die Führungsposition in der Regenerativen Energiewirtschaft übernehmen. Diesen Anspruch formulierte nun Modis Energieminister Piyush Goyal, der ebenso wie der Regierungschef keinen Zweifel am Willen zur Energiewende lässt. Den politischen Rückenwind bekommen auch die Unternehmen der Branche in Indien im positiven Sinne zu spüren. Solarprojekte sind auf dem Weg – Indien versprüht Optimismus Auf einer Veranstaltung erklärte Energieminister Piyush Goyal, dass man mit Solarprojekten in Indien in einer Größenordnung von 21.000 Megawatt (MW) der Welt die Bereitschaft...

Full article: http://www.iwr.de/news.php?id=31207

Tweets

Unternehmen investieren mehr in erneuerbare Ene...

iwr.de 31 Oct '16, 9am

Wiesbaden - Deutsche Unternehmen des produzierenden Gewerbes investieren immer mehr in den Umweltschutz und den Bereich de...

Schweden will nur noch erneuerbare Energien

iwr.de 27 Oct '16, 8am

Münster – Schweden will die Stromerzeugung bis 2040 vollständig auf regenerative Energien umstellen. Dabei sieht sich das ...

#artenschutz…

wwf.de 04 Nov '16, 9am

Frankfurt/Berlin: Korallenschmuck, lebende Reptilien, Elfenbein-Schnitzereien oder Schlangenwein – die Naturschutzorganisa...

#Energiewende mit großen Schritten: #Indien wir...

solarserver.de 03 Nov '16, 9am

Laut Bloomberg New Energy Finance (BNEF) ist Indien auf einem guten Weg, ab 2017 Erneuerbare-Energien-Anlagen mit über 10 ...