30 Oct '15, 9am

Warum werden eigentlich noch neue Kohlekraftwerke gebaut und stattdessen nicht in ein Erneuerbar...

ich sehe das größte Problem in der Politik und der Beeinflussung der Medien. Oder wurde jemals nur annähernd vergleichbar in der Öffentlichkeit diskutiert, wenn wegen neuer Tagebaue ganze Orte bzw. Gemeinden zwangsumgesiedelt wurden? Obwohl ich absolut der Meinung bin, dass wir die Verantwortung für unsere Natur haben und dieser Verantwortung auch mit der Energiewende gerecht werden müssen frage ich mich z.B.: Wie kann es sein, dass die Population des Juchtenkäfers ein Projekt wie Stuttgart 21 fast zum scheitern bringen kann, die Lebensräume der Menschen in den Gebieten wo neue Tagebaue entstehen aber anscheinend überhaupt nicht schützenswert sind. Siehe: http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Wie-der-Juchtenkaefer-noch-immer-Stuttgart-21-behindert-id29350552.html Einen interessanten Bericht zum Thema Tagebau birngt die selbe Zeitung hier: http://www.augsburger-allgem...

Full article: http://www.top50-solar.de/experten-forum-energiewende/734...

Tweets

Wie neue Kohlekraftwerke die Klimaziele auffressen

sonnenseite.com 30 Oct '15, 9am

Denn dieser Energieträger erscheint auch deshalb so billig, weil die sozialen Kosten– beispielsweise Gesundheitsschäden – ...