20 Sep '13, 3pm

Verbände: BDI-Plan ist ein „Anschlag auf die Energiewende“:

Berlin - Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat einen „Masterplan“ zur Energiewende vorgelegt: Von Abschaffung der Einspeisevergütungen bis hin zur strategischen Reserve ist alles dabei. Verbände wie der WWF laufen Sturm. „Unter dem Mantel einer objektiven Abwägung vertritt er dabei knallhart Partikularinteressen bestimmter Industrieakteure“, heißt es in einer Mitteilung des WWF vom Freitag. Zentrale Bestandteile sind die Einführung einer sogenannten strategischen Reserve, bei der über eine Auktion Stromerzeugungskapazitäten beschafft werden sollen, und ein Auktionierungsmodell für erneuerbare Energien. Der WWF und Germanwatch lehnen diese Vorschläge ab, da sie den dynamischen Ausbau der erneuerbaren Energien massiv bedrohen, die konventionelle Stromversorgung stark verteuern und die Bürgerenergiewende ausbremsen würden. „Was der BDI als Masterplan verkauft, i...

Full article: http://www.iwr.de/news.php?id=24609

Tweets

.@Der_BDI:.#AnschlagaufEnergiewende @WWF_Deutsc...

wwf.de 20 Sep '13, 1pm

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat einen sogenannten Masterplan zur Umstrukturierung des Strommarktes und...

Wer macht die Energiewende wirklich teuer?

sonnenseite.com 21 Sep '13, 10am

:: Wer macht die Energiewende wirklich teuer? Jetzt kommt die Wahrheit über die wirklichen Energiekosten an den Tag: Deuts...

BEE-Umfrage: Bürger stimmen gegen Förderstopp f...

solarserver.de 19 Sep '13, 9am

Kurz vor der Bundestagswahl sprachen sich in einer von TNS Emnid durchgeführten repräsentativen Umfrage 93 Prozent der Tei...

20 Races to do before you DIE

20 Races to do before you DIE

runnersworld.co.uk 22 Sep '13, 5pm

London Marathon. Tick. Great North Run. Tick. You’ve crossed off some classic British races from your to-do list but there...