29 Jul '13, 9am

Pilotprojekt zur Versiegelung einer ehemaligen Mülldeponie mit einer Photovoltaik-Anlage erweitert: Mit einem ...

Mit einem Festakt ging am 07.07.2013 die Solarstromanlage Dörentrup 2 offiziell an das Netz. Das erfolgreiche Pilotprojekt zur Versiegelung der ehemaligen Mülldeponie mit einer Photovoltaik-Anlage wurde bereits 2011 begonnen. Mit Dörentrup 2 sind nun zwei Drittel der ehemaligen Mülldeponie mit der innovativen Konstruktion aus Abdeckung und Solarstromanlage überbaut, berichtet Wagner & Co. (Cölbe) in einer Pressemitteilung. Wagner & Co hatte 2011 begonnen, 21.000 Quadratmeter Deponiefläche mit 17.130 Quadratmetern Photovoltaik-Modulfläche zu überbauen. 2013 wurden nun zwei weitere Hektar Deponiekörper überdacht und sorgen für die Solarstrom-Lieferung an 750 Haushalte. Kosten deutlich gesenkt Optisch passt sich die Anlage den örtlichen Gegebenheiten an. Die Tragkonstruktion ermöglicht Neigungswinkel von 7 bis 15 Grad und kann sich so an das Gefälle des Geländes anpassen. Die...

Full article: http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/aktue...

Tweets

Photovoltaik und solarthermische Kraftwerke in ...

solarserver.de 29 Jul '13, 12am

Environment America (Washington D.C., USA) hat einen neuen Bericht über die zwölf führenden US-Bundesstaaten mit der höchs...

Photovoltaik in der Ukraine: Martifer Solar ste...

solarserver.de 29 Jul '13, 12am

Martifer Solar SA (Oliveira De Frades, Portugal) hat für Rengy Development Ltd. (Kiew, Ukraine) zwei Photovoltaik-Parks im...

Freihandelsabkommen mit den #USA

sonnenseite.com 28 Jul '13, 10pm

Die Spitzenverbände aus dem Umwelt- und Kulturbereich, der Deutsche Naturschutzring (DNR) und der Deutsche Kulturrat , for...