10 Sep '18, 10am

Pilotprojekt: Elektroautos stabilisieren niederländisches Stromnetz https://t.co/AvFySsuMib

Pilotprojekt: Elektroautos stabilisieren niederländisches Stromnetz https://t.co/AvFySsuMib

Meldung drucken | Artikel empfehlen 10.09.2018, 12:15 Uhr Elektroautos stabilisieren niederländisches Stromnetz Köln - Die Next Kraftwerke aus Köln sowie die niederländische Jedlix führen ein gemeinsames Pilotprojekt durch, in dem Sekundärreserve von Batterien aus Elektroautos zur Stabilierung des Stromnetzes bereitgestellt wird. Auftraggeber ist der staatlich-niederländische Netzbetreiber Tennet. Der Übertragungsnetzbetreiber Tennet will die technische Machbarkeit von Sekundärreserve aus neuen Technologien erproben möchte. Dazu zählen auch die Batterien in Elektroautos. Das Projekt startet Anfang 2019 und hat eine Laufzeit von zwei Jahren. Nutzung von Batterien in Elektroautos zur Stabilisierung von Stromnetzen Die theoretische Idee der Nutzung von gespeicherter Energie in Elektroautos zur Stabilisierung von Stromnetzen ist nicht neu. Jetzt sollen praktische Erf...

Full article: https://www.iwr.de/news.php?id=35467

Tweets

[email protected] 's AI Transforms Hearing Aids ...

spectrum.ieee.org 16 Sep '18, 8pm

The artificial intelligence running under the hood of the Livio AI system mostly relies on traditional machine learning al...