05 Jun '18, 8am

Strompreise ziehen im Mai etwas an

Münster – Im sonnigen und warmen Mai 2018 zeigt die Preisentwicklung an den Strombörsen nur wenig Bewegung. In Deutschland und Frankreich sind die Preise für Grund- und Spitzenlaststrom im Day-ahead-Handel leicht gestiegen. Anders sieht es in der Schweiz aus. Nach dem deutlichen Preisrückgang der Strompreise in Deutschland im April haben sich die Börsenstrompreise in Deutschland und Frankreich im Mai 2018 stabilisiert. In der Schweiz verbilligt sich der Preis für Grund- und Spitzenlaststrom dagegen. Preis für Grundlaststrom in Deutschland steigt um 5 Prozent Der mittlere Strompreis zur kurzfristigen Lieferung von Grundlaststrom in Deutschland liegt im Mai 2018 im Day-ahead-Handel am Spotmarkt der Strombörse Epex Spot bei 3,35 Cent pro Kilowattstunde (Cent / kWh). Im Vergleich zum Vormonat April 2018 ist Grundlaststrom in Deutschland damit 5 Prozent teurer (April ...

Full article: https://www.iwr.de/news.php?id=35289

Tweets

Wir müssen die Sensorhersteller näher an die IT heranführen #sensorik #messtechnik #sensortest https://t.co/EYi6DGsDIu

Wir müssen die Sensorhersteller näher an die IT...

elektroniknet.de 13 Jun '18, 2pm

Markt&Technik: Die Sensor+Test findet in diesem Jahr erstmals in der letzten Juniwoche statt. Wie hat sich der neue Termin...

Bei @asphaltgold gibt es bis zum 10.06 20% extr...

asphaltgold.de 07 Jun '18, 6am

JavaScript scheint in Ihrem Browser deaktiviert zu sein. Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, um alle Funkti...