17 Jul '17, 8am

In den Städten geht es den #Bienen besser als auf dem Land:

In den Städten geht es den #Bienen besser als auf dem Land:

Ihren Nektar holen sich die Bienen von Erhard Maria Klein auf Balkonen, in begrünten Innenhöfen, von benachbarten Schrebergärten oder aus dem nahegelegenen Stadtpark. Mit dem Häusermeer der Großstadt sind die Tiere vertraut; unbeirrt vom Verkehrslärm fliegen sie ihre Futterplätze an. Das Angebot ist reichhaltig: „Es gibt kaum einen besseren Ort als die Stadt, um Bienen zu halten“, sagt Klein. Der 41-Jährige ist Freizeit-Imker in Hamburg und damit Teil einer internationalen Bewegung. Ob in New York, Paris oder Berlin – überall in den Metropolen boomt die Stadt-Imkerei. Die Honigbiene zieht es vom Land in die Stadt. Denn auf dem Land herrscht agrarindustrielle Ödnis: Hecken, Kleingehölze, Waldstücke und Bachränder wurden im Zuge der Flurbereinigung systematisch gerodet und es entstanden weite, eintönige Agrarflächen – gut für großräumige Monokulturen, schlecht für Bienen. De...

Full article: https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/insekten-und-spinn...

Tweets

Friedrich Irgendwas der zweite

gestern-nacht-im-taxi.de 17 Jul '17, 2am

Friedrich Irgendwas der zweite Als ob die vielen doppelten Straßennamen in Berlin nicht genug Ärgernisse für Menschen wie ...

Nächster Schritt der Nachhaltigkeitszertifizierung: Die Version 2017 des DGNB Systems https://t.co/gyNOpjHfR2

Nächster Schritt der Nachhaltigkeitszertifizier...

dgnb.de 14 Jul '17, 10am

Version 2017 des DGNB Systems als nächster Schritt der Nachhaltigkeitszertifizierung Die Deutsche Gesellschaft für Nachhal...

Drei #Atomkraftwerke in Deutschland zeitgleich ...

iwr.de 11 Jul '17, 6am

Münster - In Deutschland stehen gleich drei der acht verbliebenen Atomkraftwerke (AKW) still. Ein AKW ist bereits seit An...

Turner Pressroom: Nur einen Tag nach der US-Pre...

turner.com 17 Jul '17, 12pm

Nachdem ein Virus den Großteil der Menschheit dahingerafft hat, herrscht unter den Überlebenden Chaos, Regierungen existie...