27 Apr '11, 3pm

Dramatischer Waldverlust bis 2050 #WWF #Tierschutz

Dramatischer Waldverlust bis 2050 WWF-Studie betont wirtschaftliche Bedeutung des Waldes Kahlschlag für Ölpalmen-Plantagen in einem Tormoorwald auf Borneo. © Alain Compost / WWF Berlin – Der Erde droht bis 2050 ein Waldverlust von 230 Millionen Hektar, prognostiziert eine jetzt vorgelegte WWF-Studie. Dies entspräche einer Fläche von der siebenfachen Größe Deutschlands. Das Verschwinden der Wälder hätte erhebliche negative Folgen für Klima, Artenvielfalt und die weltweite wirtschaftliche Entwicklung. „Die Verantwortlichen des globalen Waldschwunds sind Politik und Wirtschaft. Sie sägen an dem Ast, auf dem wir alle sitzen“, sagt Philipp Göltenboth, Leiter des Fachbereichs Wald beim WWF Deutschland. Wichtig sei es jetzt, die Verursacher in die Pflicht zu nehmen. Der WWF fordert ein gemeinsames Handeln von Wirtschaft und Politik, um bis 2020 die so genannte Netto-Entwaldung so...

Full article: http://www.wwf.de/presse/details/news/dramatischer_waldve...

Tweets

Happy 50th Birthday, WWF: Six of WWF's biggest accomplishments, commemorating its 50th anniversary.

Happy 50th Birthday, WWF: Six of WWF's biggest ...

thedailygreen.com 29 Apr '11, 2pm

WWF helped lead efforts to improve forest sustainability and give consumers the information they need to make smart choice...

Rückkehr der Einhörner #WWF #Tierschutz

wwf.de 29 Apr '11, 8am

Zensus in Nepal: Es gibt wieder mehr Panzernashörner. / WWF: Gemeinschaftliche Schutzbemühungen zeigen Erfolg. Pressebilde...