06 Apr '11, 3pm

Greenpeace findet kontaminierte Lebensmittel 25 Kilometer von Fukushima #akw

Auch der Bürgermeister von Minamisoma, Katsunobu Sakurai, beklagt den Mangel an verlässlicher Information und Hilfestellung. Der Betreiber Tepco hat sich unverantwortlich verhalten. Das hat sich schon daran gezeigt, dass sie elf Tage brauchten, bevor sie mit uns sprachen. Auch die Regierung hat keinerlei verständliche Informationen geliefert. Wir wollen nicht nur wissen, was bisher passiert ist. Wir wollen die Garantie, dass sie verantwortungsvoll mit möglichen zukünftigen Risiken umgehen werden.

Full article: http://www.greenpeace.de/themen/atomkraft/nachrichten/art...

Tweets

Strahlendes Erbe von Tschernobyl: Verseuchte Le...

greenpeace.de 07 Apr '11, 1pm

Cäsium-137 ist ein langlebiges Radionuklid. Es hat eine Halbwertzeit von 30 Jahren, das heißt es dauert 30 Jahre, bis die ...

WHO spielt Gesundheitsgefährdung durch Fukushim...

greenpeace.de 07 Apr '11, 2pm

Die Luftbelastung außerhalb der Evakuierungszone um Fukushima bezeichnete die WHO am 4. wie am 6. April als stabil. Sie li...

60 Kilometer von Fukushima 1: Cäsium in Bodenpr...

greenpeace.de 11 Apr '11, 4am

-Teams entdeckten auch in Gemüseproben aus einem Supermarkt in Fukushima City sowie aus Gärten in Koriyama, Fukushima City...

Neue Strahlen-Grenzwerte juristisch geprüft: Fu...

greenpeace.de 01 Apr '11, 4pm

Radioaktivität macht zudem nicht an den japanischen Grenzen halt. Greenpeace fordert daher, alle Fische und Meeresfrüchte ...

Deutschlands #Atomausstieg bis 2015 ist realist...

greenpeace.de 07 Apr '11, 7am

Bis 2015 kann Deutschland aus der Atomkraft aussteigen, ohne dass dadurch negative Folgen für die Sicherheit der Stromvers...

Rückblick: #Greenpeace-Messungen in Japan #akw ...

greenpeace.de 18 Apr '11, 3pm

Außerhalb der Evakuierungszone finden sie bedingt durch die Wetterverhältnisse unterschiedlich hohe Strahlenwerte: An 261 ...

Greenpeace evakuiert vor Hauptquartier der Atom...

greenpeace.de 14 Apr '11, 10am

Laut ihrer Satzung will die IAEO Frieden, Gesundheit und Wohlstand durch die zivile Atomkraft fördern , sagt Niklas Schine...

Chemistry 201: Why Is Fukushima So Gassy?: An explosion at the nuclear plant would be powered by a combination o...

Chemistry 201: Why Is Fukushima So Gassy?: An e...

green.blogs.nytimes.com 06 Apr '11, 4pm

Graham Roberts, Matthew L. Wald and Bill Marsh/The New York Times American experts urged Fukushima’s operators to fill emp...

Verstrahlte Gegenwart, verstrahlte Zukunft #ato...

greenpeace.de 02 Apr '11, 6am

Man muss dabei bedenken, dass sich viele der relativ gering klingenden Dosisangaben auf die aufgenommene Dosis pro Stunde ...

#Greenpeace: Projektion zum #Atomausstieg auf d...

greenpeace.de 15 Apr '11, 2am

-Aktivisten als Lichtschriftzug heute morgen um 4.00 Uhr an die Wand des Kanzleramts in Berlin. In dem Gebäude treffen sic...

#Atomkraft abschalten - Deutschland ist erneuer...

greenpeace.de 15 Apr '11, 4pm

Weder ist diese Forderung eine Zumutung, noch ihre Umsetzung ein Ding der Unmöglichkeit. Anfang der Woche hat Greenpeace e...

Kurz vor Ostern: #Greenpeace veröffentlicht #Su...

greenpeace.de 17 Apr '11, 7am

Ostern naht: Supermarkt-Ranking für Eier Ansichten dieses Artikels: Textansicht dieses Artikels Bildansicht dieses Artikel...

Greenpeace: Atomausstieg bis 2015 ethisch notwe...

greenpeace.de 18 Apr '11, 5am

Der Ethikkommission unter dem Vorsitz von Prof. Klaus Töpfer und Prof. Matthias Kleiner schrieb Greenpeace -Geschäftsführe...