30 Jul '11, 5am

Aktuelle Kostenschätzungen für Energiewende unseriös

Isolierte Hochrechnungen voraussichtlicher Einspeisevergütungen reichen für eine umfassende Bewertung nicht aus. Gleichzeitig müssen immer der hohe ökonomische Nutzen der Erneuerbaren Energien sowie die wahren Kosten der fossilen Energieträger im Vergleich betrachtet werden. „Das Sommerloch scheint die Kritiker einer Energiewende anzuspornen, immer neue Horrorzahlen über die vermeintlichen Kosten einer nachhaltigen Energieversorgung in den Ring zu werfen – frei nach dem Motto: ‚Wer bietet mehr?’. Mit einer seriösen Betrachtung und Bewertung von Kosten und Nutzen der Energiewende hat das allerdings nichts zu tun“, kritisiert BEE-Geschäftsführer Björn Klusmann. Allein im Jahr 2010 haben die Erneuerbaren Energien nach Berechnungen renommierter Forschungsinstitute im Auftrag des Bundesumweltministeriums insgesamt Umweltschäden in einer Höhe von 8,4 Milliarden Euro vermieden. D...

Full article: http://www.sonnenseite.com/index.php?pageID=6&article:oid...

Tweets

Erneuerbare Energien: Jobs ohne Ende

sonnenseite.com 30 Jul '11, 5am

„Nachdem sich das Wachstum des Umweltschutz-Arbeitsmarktes im Jahr 2009 in Folge der Weltwirtschaftskrise verlangsamt hatt...

Photovoltaik sorgt für sinkende Strompreise an ...

sonnenseite.com 30 Jul '11, 1am

Die Strombörse Leipzig bestätigt dies jetzt mit einem Ereignis, das in die Geschichte der Solarwirtschaft eingehen wird: A...

Erstes Wellenkraftwerk der Welt kommerziell ang...

sonnenseite.com 30 Jul '11, 10pm

Die an der baskischen Küste zwischen San Sebastian und Bilbao gelegene Hafenstadt Mutriku erlebte heute ein für die Strome...

Auch US-Atomreaktoren sind gefährlich

sonnenseite.com 31 Jul '11, 11pm

Demnächst wird die "US-Nuclear Regulatory Commission" die Endergebnisse ihrer 90-tägigen Sicherheitsüberprüfung bekannt ge...

Shell vor Millionenstrafe

sonnenseite.com 06 Aug '11, 8am

Ein UN-Bericht weist auf die katastrophalen Auswirkungen der Ölförderung im Ogoniland hin. Juristische Niederlage für Shel...

Shell vor Millionenstrafe - Sonnenseite.com

sonnenseite.com 06 Aug '11, 8am

Ein UN-Bericht weist auf die katastrophalen Auswirkungen der Ölförderung im Ogoniland hin. Juristische Niederlage für Shel...

Solarstrom rund um die Uhr

sonnenseite.com 23 Jul '11, 10pm

Im Oktober geht in Südspanien das Sonnenkraftwerk Andasol 3 ans Netz. Entwickelt von der Erlanger Solar Millennium AG lief...

Bosch startet in Arnstadt neues Kompetenzzentru...

sonnenseite.com 23 Jul '11, 11pm

Mit einem Festakt hat die Bosch-Gruppe ihr neues Zentrum für Photovoltaik im thüringischen Arnstadt in Betrieb genommen. I...

Photovoltaik verursacht Preiseinbruch an Stromb...

sonnenseite.com 21 Jul '11, 10pm

Nur 2,5 Cent je Kilowattstunde musste ein Käufer für eine Stromlieferung in der Zeit zwischen 14 und 15 Uhr zahlen. Üblic...

Pflanzenöle in europäischem Diesel bedrohen let...

sonnenseite.com 22 Jul '11, 11pm

Bis zu einem Drittel Palmöl enthält in Europa die sogenannte Biodieselbeimischung. Dadurch tragen Europas Autofahrer beim ...

Gute Noten für Solarheizungen

sonnenseite.com 17 Jul '11, 10pm

Mit außergewöhnlich guten Noten attestieren Eigenheimbesitzer ihre Zufriedenheit mit Solarheizungen: 90 Prozent der Besitz...

#wtf Evakuierungszone 30 km um Fukushima soll a...

sonnenseite.com 07 Aug '11, 10am

Vor fast genau fünf Monaten kam es im japanischen Atomkraftwerk Fukushima nach einem zerstörerischen Tsunami zu drei Kerns...

Deutschland versagt beim Kühlgeräterecycling

sonnenseite.com 17 Jul '11, 10pm

Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) hat bei der EU Beschwerde wegen der seit Jahren andauernden, nicht ordnungsgemäßen Ent...

Gesamtschäden der Atomkatastrophe Fukushima wer...

sonnenseite.com 08 Aug '11, 7am

"Wie Geisterfahrer ohne Haftpflichtversicherung" sind für Oberösterreichs Umwelt-Landesrat Rudi Anschober die Betreiber vo...

Stuttgart 21: Das dümmste Großprojekt? - Sonnen...

sonnenseite.com 30 Jul '11, 6pm

:: Stuttgart 21: Das dümmste Großprojekt? Fortschritt sieht anders aus: Vor 15 Jahren fuhr die Bahn in zwei Stunden und fü...