14 Jul '11, 9am

@Greenpeace News Fukushima - Japans Wegmarke zum Atomausstieg

Fukushima - jetzt auch für Japan das Ausstiegssignal Ansichten dieses Artikels: Textansicht dieses Artikels Bildansicht dieses Artikels add2any Details zum Artikel: Artikel veröffentlicht am: 14.07.2011, Artikel veröffentlicht von: Sigrid Totz In Japan zeichnet sich eine Wende ab. Ministerpräsident Kan kündigte gestern den schrittweisen Ausstieg aus der Kernkraft an. Greenpeace -Energieexperte Andree Böhling spricht von einem guten Tag für das japanische Volk und dem Beginn einer weltweiten Energiewende . Details zu diesem Bild anzeigen Block 1 des AKW Fukushima 1 (Daiichi) explodiert Bildergalerie starten Der 11. März 2011 bedeutete einen schweren Einschnitt auch für das erdbebengewohnte Japan: Eine verheerende Kettenreaktion aus Erdbeben, Tsunami und nuklearer Katastrophe verwüstete ganze Regionen an der ostjapanischen Küste. Tausende verloren ihr Leben, ihre Familie, Ze...

Full article: http://www.greenpeace.de/themen/atomkraft/nachrichten/art...

Tweets

Die Kohlelobby reibt sich die Hände. Grund ist ...

greenpeace.de 14 Jul '11, 3pm

Es ist geradezu absurd, dass die Bürger nun noch dafür zahlen sollen, dass ihre Lebensgrundlagen durch den Klimakiller Koh...

Abgehoben: Das neue Lufthansa-Projekt mit Agros...

greenpeace.de 15 Jul '11, 3pm

Textansicht dieses Artikels Bildansicht dieses Artikels add2any Details zum Artikel: Artikel veröffentlicht am: 15.07.2011...

Adidas oder Nike: Wer wird Champion für chemief...

greenpeace.de 13 Jul '11, 6am

Der Report gibt Einblick in die Belastung chinesischer Flüsse durch die Textil-Produktion internationaler Markenhersteller...

Letztendlich pfiff die Regierung auf allen Wide...

greenpeace.de 15 Jul '11, 11am

Fragwürdiges Gesetz zur CO2 -Lagerung Ansichten dieses Artikels: Textansicht dieses Artikels Bildansicht dieses Artikels a...

Am Montag beginnt die IWC-Hauptversammlung - un...

greenpeace.de 09 Jul '11, 8am

Der britische Vorschlag sieht unter anderem vor, dass die Beiträge für die IWC von offiziellen Regierungskonten kommen müs...