25 Nov '12, 1am

Flugpionier Bertrand Piccard eröffnet Ausstellung zur Weltumrundung im Solar-Flugzeug in Leverkusen #solar

Der Schweizer Flugpionier Bertrand Piccard plant eine Weltumrundung ganz ohne Treibstoff und setzt dabei auf Innovationen von Bayer (Leverkusen). Am 21.11.2012 eröffnete er im Bayer-Kommunikationszentrum eine Sonderausstellung über das Projekt Solar Impulse. Das Solar-Flugzeug, das seine Mission 2015 nur mit Solarstrom absolvieren soll, wird derzeit konstruiert. Materialien von Bayer helfen, den Solar-Flieger besonders leicht zu machen. "Wir wollen in erster Linie zeigen, wie Innovationen und saubere Technologien dazu beitragen können, die Abhängigkeit unserer Gesellschaft von fossilen Energien zu verringern", sagte Piccard, der das Projekt zusammen mit dem Mitbegründer André Borschberg umsetzt. Piccard verwies dabei auf die erfolgreichen Einsätze des Prototypen HB-SIA, der zuletzt von der Schweiz nach Nordafrika und zurück unterwegs war. Neu entwickelter Dämmstoff von Bay...

Full article: http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/aktue...

Tweets

Unabhängige Prüfung bestätigt langfristig stabi...

solarserver.de 25 Nov '12, 1am

Nach Prüfung einer Solarstromanlage mit knapp zehn Jahren Betriebszeit hat der unabhängige Fachdienstleister MBJ Services ...