31 Aug '14, 12am

LG Solar: Investition in die eigene Photovoltaik-Anlage lohnt sich auch ohne staatliche Förderung: Die Einspei...

Die Einspeisevergütung für Photovoltaik-Anlagen sinkt jeden Monat um ein Prozent. Aktuell zahlt der Staat für jede eingespeiste Kilowattstunde Solarstrom aus Anlagen mit einer Nennleistung bis zu 10 Kilowatt Peak (kWp) 12,75 Cent. Im April 2012 waren es noch 19,5 Cent, ein Ende der Degression ist nicht in Sicht. Allerdings ist auch die Anschaffung einer Solarstrom-Anlage so günstig wie noch nie: Eine Photovoltaik-Anlage, die so viel Solarstrom erzeugt, wie eine vierköpfige Familie im Schnitt verbraucht, kostet aktuell rund 6.000 Euro. Das sind etwa 70 Prozent weniger als 2009 und lohne sich damit immer noch, berichtet LG Solar (Ratingen). Solarstrom-Eigenverbrauch statt Netzeinspeisung Angesichts der sinkenden Fördersätze ist es immer weniger interessant, Solarstrom in das Netz einzuspeisen. Dagegen lohnt es sich, ihn selbst zu verbrauchen. Unter Einbeziehung der Investiti...

Full article: http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/aktue...

Tweets

Stromversorgungs-Qualität in Deutschland hat si...

solarserver.de 30 Aug '14, 12am

Stromversorgungs-Qualität in Deutschland hat sich 2013 verbessert; Energiewende wirkt sich nicht negativ aus Mit Ausnahme ...

Energieversorger richten sich neu aus; Spannung...

solarserver.de 31 Aug '14, 12am

Der "Branchenkompass Energieversorger 2014" von Steria Mummert Consulting (Hamburg) zeichnet ein klares Bild des Spannungs...

Spannende Nachfrage von @IWR_News zu negativen ...

iwr.de 31 Aug '14, 9am

Münster – An der Strombörse kommt es immer wieder einmal zum Phänomen der negativen Strompreise. Das bedeutet, dass für di...

Die #Intel #Keynote von der #IFA2014 verpasst? ...

newsroom.intel.com 06 Sep '14, 7am

Intel Launches the Intel® Core™ M Processor Chip Shot: Tablet Momentum Continues with New Intel-Based Tablets at IFA Berli...

An alle, die das Uber-Verbot scheiße finden:

gestern-nacht-im-taxi.de 02 Sep '14, 4am

Nächstes Jahr kommt wahrscheinlich der Mindestlohn im Taxigewerbe, 2 Jahre später das Fiskaltaxameter. Damit werden hoffen...

Schlechte News für die Eisbären: Shell will wieder in der Arktis nach Öl bohren #SaveTheArctic ht…

Schlechte News für die Eisbären: Shell will wie...

greenpeace.de 01 Sep '14, 12pm

Shell will anlässlich neuer Probebohrungen in die Tschuktschensee zurückkehren. Am 31. August hat der Ölkonzern bei der US...