27 Apr '14, 8am

was passiert mit dem gefrackten Untergrund?

Münster – Die Folgen des bislang ungeklärten Öl-Lecks im Gebiet der unterirdischen Öl-Lagerstätten in Gronau-Epe im Münsterland werden immer dramatischer: Nun sind erstmals Spuren von Erdöl auch im Grundwasser gefunden worden und gefährden die Hausbrunnen der Anwohner. Die Schäden dieser deutschlandweit beispiellosen Katastrophe gehen bereits in die Millionen. In der letzten Woche waren in dem Moor- und Heidegebiet Amtsvenn bei Gronau-Epe im westlichen Münsterland an mehreren Stellen unerklärliche Öl-Austritte festgestellt worden. Es handelt sich dabei nicht um Diesel oder Benzin, sondern um unverarbeites Erdöl. In einer Rinderweide, in der Nähe eines Bauernhofes und in einem Waldgebiet wurde Öl-Lachen entdeckt. Seither wird fieberhaft nach der Ursache geforscht. Experten suchen mit Spezialgeräten nach Lecks Bei Gronau-Epe werden in unterirdischen Salzkavernen seit den 197...

Full article: http://www.iwr.de/news.php?id=26132&fb_action_ids=1020191...

Tweets

/o\ Münsterland: "Spuren von Erdöl auch im #Gru...

iwr.de 26 Apr '14, 11am

Münster – Die Folgen des bislang ungeklärten Öl-Lecks im Gebiet der unterirdischen Öl-Lagerstätten in Gronau-Epe im Münste...

EU wird nur mit Erneuerbaren Energien unabhängi...

greenpeace.de 25 Apr '14, 5pm

Greenpeace warnt zum Tusk-Merkel-Treffen vor energiepolitischen Kurzschlüssen EU wird nur mit Erneuerbaren Energien unabhä...

KW 17/2014: #RENIXX fester - #Sunpower und Rec ...

iwr.de 28 Apr '14, 6am

Münster – Auch in der vergangenen, nachösterlichen Woche ist der RENIXX World durch weite Ausschläge nach oben wie nach un...