30 Jan '12, 1pm

Siemens verkauft erstmals 44 Windenergie-Anlagen nach Afrika

Erlangen - Siemens Energy hat seine ersten Windenergie-Aufträge aus Afrika über insgesamt 100 Megawatt (MW) erhalten. Die Nareva Holding hat bei Siemens insgesamt 44 Windenergieanlagen (WEA) für die Windparks Haouma und Foum El Oued in Marokko bestellt. Siemens zeichnet für Lieferung, Installation und Inbetriebnahme der Windturbinen verantwortlich. Beide Windparks sollen im Jahr 2013 in Betrieb gehen und anschließend fünf Jahre von Siemens gewartet werden. Auf dem neuen Windmarkt Afrika ist Marokko zurzeit die Nummer zwei bei den Installationszahlen hinter Ägypten. Die marokkanische Regierung hat das Ziel, bis zum Jahr 2020 einen Anteil von 20 Prozent der Stromerzeugung durch Erneuerbare Energien sicher zu stellen. "Diese beiden Aufträge markieren den Eintritt von Siemens Wind Power in den afrikanischen Windmarkt und zeigen, dass unsere Strategie der Internationalisierung ...

Full article: http://www.iwr.de/news.php?id=20384

Tweets

Siemens supplies 100 MW of wind turbines to Mor...

renewableenergyfocus.com 31 Jan '12, 5pm

Renewable power generation – a status report Despite the international economic crisis and the reduction of Government inc...

#Siemens announces agreement to acquire Canadia...

siemens.com 30 Jan '12, 4pm

This document contains forward-looking statements and information – that is, statements related to future, not past, event...