29 Mar '18, 8am

Umfrage: Neun von zehn ÖsterreicherInnen fordern rasch konkrete Klimaschutzmaßnahmen https://t.co/V4PrEFSdfS

„Die Klima- und Energiestrategie muss daran gemessen werden, ob damit mutig der richtige Weg für Klimaschutz und erneuerbare Energien eingeschlagen und die dafür erforderlichen Zielsetzungen, Maßnahmen und Instrumente festgelegt werden“, so Moidl. Anstatt jedes Jahr viele Milliarden Euro für Import von Öl, Gas und Kohle und hunderte Millionen Euro für Stromimporte ins Ausland zu überweisen, kann die österreichische Energie- und Stromversorgung auf Basis heimischer erneuerbarer Energien auf eigene Beine gestellt werden. Im Strombereich wäre bereits im nächsten Jahrzehnt eine bilanzielle Vollversorgung durch erneuerbare Energien machbar, bei der Gesamtenergie bis 2030 zumindest zum überwiegenden Teil. Damit würde auch der stetige Abfluss von Wertschöpfung und Arbeitsplätzen in Nachbarländer drastisch verringert werden – alles zusammen der richtige Weg für Umwelt, Klima und W...

Full article: https://www.igwindkraft.at/?mdoc_id=1038277

Tweets