26 Mar '18, 9am

#Photovoltaik: Noch großes #Flächenpotenzial -

Photovoltaik: Noch großes Flächenpotenzial „Solarparks auf problematischen Flächen sind für alle Beteiligten ein wirtschaftlicher und ökologischer Gewinn“, sagt Horst Schneider, Geschäftsführer bei WES Green. Foto: WES Green Der Photovoltaikprojektierer WES Green aus Trier sieht gute Chancen für viele weitere Solarparks im kommunalen Umfeld. „In vielen Gemeinden gibt es Flächen, die sich gut für eine Freiflächenanlage eignen und für die es keine andere wirtschaftliche, landwirtschaftliche oder ökologische Nutzung gibt“, sagt Horst Schneider, Geschäftsführer bei WES Green. Das Unternehmen aus Trier habe bereits einige interessante Solarparkprojekte umgesetzt und vor allem in Rheinland-Pfalz die Erzeugungskapazität aus Sonnenenergie ausgebaut. Inzwischen habe man sich mit Solarparks auf Deponie- und Brachflächen, Kiesgruben oder ehemaligen Militärgebieten einen Namen gemacht...

Full article: https://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/aktu...

Tweets

#Crowdfunding wie bei @ecoligo bietet großes Po...

solarserver.de 27 Mar '18, 12pm

Crowdfunding ist auf dem Vormarsch. Experten sehen aktuell ein Wachstum von rund 170 Prozent bei den erfolgreich finanzier...